Fortbildungskurse

Das Geschäft mit der Milch

Im April findet eine Online-Fortbildung von Utta Reich-Schottky in Kooperation mit der Akademie Ottenstein statt. Unter dem Titel "Das Geschäft mit der Milch - Stillen und Marketing von Muttermilchersatz" geht es darum, auf welchen Wegen Muttermilchersatz vermarktet wird, wie sich das Marketing auf das Stillen auswirkt, und ob bzw. wie die Vermarktung reguliert werden kann und sollte.

Termin: Samstag, 17. April 2021, 8:45-12:30 Uhr

Ort: Online-Akademie

Preis: ab 95,00 €

Die Anmeldung erfolgt hier über die Akademie Ottenstein.

Stillhilfsmittel und Zufüttermethoden

Unter dem Titel "Stillhilfsmittel und Zufüttermethoden - Barrieren und / oder Unterstützung zum Stillen" findet Ende April eine Online-Fortbildung von Elien Rouw in Zusammenarbeit mit der Akademie Ottenstein statt.
Stillhilfsmittel werden sehr häufig in der Stillberatung eingesetzt. Manchmal sind sie hilfreich, manchmal auch verzichtbar oder wirken sich sogar nachteilig aufs Stillen aus. In dieser Online-Fortbildung werden verschiedene Stillhilfsmittel und deren korrekte Anwendung in den Blick genommen. Auch Zufüttermethoden werden diskutiert – „wann“ und „wie“ stehen hier im Mittelpunkt. Ziel von Stillhilfsmitteln als auch vom Zufüttern ist es, möglichst, irgendwann auch wieder, ohne diese Unterstützung zu stillen. Es werden Wege aufgezeigt, wie das in vielen Fällen erfolgreich gelingen kann.

Termin: 30. April 2021, 14:45-18:30 Uhr

Ort: Online-Akademie

Preis: ab 95,00 €

Die Anmeldung erfolgt hier über die Akademie Ottenstein.